Brot für die Ukraine

Am Ostermontag veranstaltet das Team des Brotmuseums eine Aktion zugunsten der Ukraine als Zeichen der Solidarität.

Um die Aktion zu unterstützen, können Sie an der Backaktion teilnehmen oder das Brot erwerben.

Das Broterwerb und die Teilnahme an den Backaktion findet gegen eine Spende statt.

Der Erlös wird auf ein speziell für diesen Zweck eingerichtetes Konto der Stadt Göttingen, unter dem Stichwort „Hilfe für die Ukraine“ überwiesen (IBAN DE56 2605 0001 0000 0000 42)

Spenden werden für humanitäre und medizinische Hilfen für Geflüchtete und für Menschen in den Kriegsgebieten eingesetzt. In Kooperation mit dem Brothof Waake.